Platten auf dem Teller, Podcasts im Ohr

Urs Kessler hat seinen Plattenspieler mitgebracht. Und Platten natürlich. Queen, Bowie, das Greenpeace-Doppelalbum Rainbow Warriors von 1989 mit Acts wie U2, den Eurythmics, R.E.M., den Waterboys, Belinda Carlisle. Nicht unbedingt das, was man von einem 25-Jährigen erwarten würde. Die australischen Wolfmother schon eher, doch selbst diese aktuellere Band klingt nach kantigem Siebzigerjahrerock. Kein Zufall wohl, […]

Kunst ist Heimat

Sie steht an der Staffelei, malt mit einem breiten Pinsel einen blassgelben Strich auf die Leinwand. Darauf zu erkennen die Umrisse einer Frau, schemenhaft, noch unklar, verwaschen. Im Hintergrund Fluchtpunktlinien, vielleicht eines Fensters, eines undefinierten, dahinterliegenden Raumes. Die Bleistiftskizze, die die Grundlage des Motivs bildet, schimmert durch die pastellfarbenen Töne. Work in progress. Die Künstlerin […]

Nach oben scrollen